Möhren Cake Cups mit weißer Schokoladen Frischkäse Ganache

Möhren Cake Cups mit weißer Schokoladen Frischkäse Ganache

Karotten - Aprikosen Energy Balls - Kombination EINS

Ich liebe Rezepte, die man ganz schnell verwandeln kann. Oder aber man hat einen Grundteig, den man verwandeln kann. Diese köstlichen Möhren- Apikosen  Cake Cups mit weißer Schokoladen Frischkäse Ganache, enthalten sogar keinen Zucker oder Mehl. Sie sind im Grude ein gesunder Snack den wir jetzt in ein dekadentes Sonntags Törtchen verwandeln. Das Rezept für die Karotten – Aprikosen Energy Balls findet ihr übrigens auf Frau Bunt kocht bei Instagram. Der Grundteig hält sich im Kühlschrank mindestens 4-5 Tage, so dass Ihr damit eine Woche Eure Lieben mit was köstlichen verwöhnen könnt. Ich liebe unkomplizierte Rezepte bei denen es nicht nötig ist stundenlang in der Küche zu stehen. Das mag doch keiner – Oder? Probiert es aus. Ich verrate sicher nicht zu viel wenn ich sage. Dass es noch mindestens zwei Rezept Ideen mit dem Karotten – Aprikosen Energy Ball Grundteig für Euch geben wird. Dann gibt es an Ostern auch keinen Stress. Ihr könnt das Rezept aber auch ganz leicht mit eurer Familie zusammen zubereiten. Ganz easy Peasy. Also schnell noch die Zutaten besorgen & dann kann es losgehen!!

 

Möhren Cake Cups mit weißer Schokoladen Frischkäse Ganache

Zutaten
100 g Mandeln gem.
125 g Aprikosen
200 g Karotten geraspelt
2-3 Essl. Hafer Dulce de Leche oder Mandelmuss
Zutaten: Weiße Schokoladen Frischkäse Ganache
200 g Frischkäse gern auch vegan
50 weiße Schokolade
Zubehör
Mixer
Schüssel
Muffin Cup Blech

Zubereitung

Wenn ihr einen Hochleistungsmixer habt, dann gebt alle Zutaten zusammen hinein, bis eine homogene Masse entsteht. Eventuell noch 1 Essl. Hafer Dulce de Leche oder Mandelmuss hinzugeben. Die Masse sollte sich ganz einfach zu kleinen Kugeln Formen lassen. Wenn ihr keinen Mixer habt, einfach die Mandeln gemahlen kaufen & die Möhren fein raspeln & dann miteinander vermengen. Nun eine Muffinform mit kleinen Cups nehmen und jeweils ein kleines Bällchen der Masse hinein geben & die Form so ausfüllen, das in der Mitte Platz für die Ganache ist.

Für die Ganache, die weiße Schokolade überm Wasserbad langsam schmelzen lassen & dann unter den Frischkäse geben & miteinander verrühren. Die Ganache sollte mindestens 30 Minuten im Kühlschrank durchkühlen, dann in einen Spritzbeutel geben und die Möhren – Aprikosen Cups damit füllen. Wer mag dekoriert noch mit Pistazien.

Bunte Grüße Eure

Auflaufform

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.