Frau Bunt kocht

Präsenz Kochkurse & Live Online Kochkurse
Rezeptentwicklung
Food Fotografie

Hast du Lust endlich wieder gemeinsam zu kochen?
Dann buche jetzt
dein ganz persönliches kulinarisches
Erlebnis!!!

Nimm Platz!

Lass uns gemeinsam für ein paar Stunden in neue Welten, Städte, Länder und Aromen eintauchen – und das alles ganz ohne zu verreisen. Essen ist vielmehr als nur Nahrung, es füttert unsere Seele, es verbindet Menschen, es ist eine eigene Welt. Die Magie des Kochens kombiniert nicht nur die einfachsten Zutaten zu einem harmonisch abgestimmten Gericht. Vielmehr noch: Es verbindet die Menschen, die diese Speise gemeinsam zubereiten. Kochen ist im besten Fall so, als ob man eine neue Sprache lernt, einem Menschen zum ersten Mal in die Augen blickt. Der Moment, in dem sich einem eine neue bunte einzigartige Welt auftut und das Zubereiten einer Speise zu deinem persönlichen kulinarischen Erlebnis macht.

Rezept des Monats Juli

Kapuzinerkresse gefüllt mit Frischkäse Creme

Bei mir auf den Terrassen explodiert es geradezu. Bei all der Blütenpracht kann ich mich fast nicht entscheiden welche mir besser gefallen.

Na gut, einige Blüten liebe ich noch mehr als die anderen. Denn die Kapuzinerkresse & auch ihre Blüten sind gerade aus kulinarischer Sicht spannend. Denn alles an der Kresse Art ist essbar. Dann duftet und schmeckt sie auch noch verführerisch & die Bienen & Hummeln lieben sie auch. Mehr geht fast nicht. Deshalb habe ich den Juli auch der Kapuzinerkresse gewidmet. Schaut doch mal auf Instagram vorbei – da erfahrt ihr was so besonders an der Kapuzinerkresse ist.

Da alles an der Kapuzinerkresse essbar ist, gibt es auch vielfache Möglichkeiten sie zu verwenden. Ihr könnt daraus Butter, aromatisiertes Salz & Zucker bereiten. Essige & Öle verfeinern. Sie auf Salate geben oder die Blätter füllen.

Im Sommer ist die Zeit für Feste im Garten & da ist diese besondere kleine Vorspeise genau das richtige. Sie schmeckt nicht nur hervorragend, sondern ist auch wunderschön anzusehen. Eure Gäste werden entzückt sein über diese schöne Idee.  Ganz einfach ohne großen Aufwand & doch so lecker!!

Ich freue mich schon auf der nächsten Sommerparty, diese Appetit Happen zu servieren. Soooo gut, dass müsst ihr ausprobieren.

Viel Spaß beim nachkochen & zeigt mir gern eure Bilder.

Gefüllte Kapuzinerkresse Blüten

Zutaten:
6 Kapuzinerkresse Blüten & Blätter
50 g Frischkäse
Salz, Pfeffer

Zubehör:
Messer
Schale
Brett zum schneiden

 

Zubereitung:

Den Frischkäse in eine Schale geben. Die Blätter & Blüten der Kresse in feine schneiden und unter den Frischkäse heben. Mit Salz & Pfeffer abschmecken & die Blüten mit der Creme befüllen. Auf eine Servierplatte geben.

Die gefüllten Blüten jeweils auf ein passendes Kresse Blatt legen und als kleiner Appetit Happen vor dem Essen servieren. So schnell geht das!!!

Ich wünsch Euch viel Spaß!!!

Eure